Nudelauflauf mit Orzo, Tomaten und Mozzarella

Es ist schon so lange her, als ich dieses Gericht gekocht habe, dass das Foto noch auf der Dachterrasse entstand. Kochen kann man es auch jetzt, im frühen Herbst mit noch schönen reifen Tomaten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 100ml Olivenöl
  • 1 Aubergine, in 2cm Würfel geschnitten
  • 4 Karotten, in 1,5cm Würfel geschnitten
  • 4 Selleriestangen, in 1,5cm Würfel geschnitten (hatte ich nicht, bei mir Knollensellerie)
  • 1 große Zwiebel, fein gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 250g Orzo Nudeln (heißen auch Kritharaki), mit kaltem Wasser abgespült
  • 1 Teel Tomatenmark
  • 380ml Gemüsebrühe
  • 3 Eßl frischen Oregano (oder 1 1/2 Teel Thymian oder beides)
  • abgeriebene Schale von einer Zitrone
  • 120g Mozzarella, in Würfel geschnitten
  • 3 mittelgroße Tomaten, in 1cm dicke Scheiben geschnitten
  • 40g Parmesan, frisch gerieben
  • 1 Teel getrockneter Oregano
  • reichlich Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Aubergine darin etwa 8 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten bis sie ringsum goldbraun ist. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
Karotten- und Selleriewürfel im restlichen Öl ebenfalls etwa 8 Minuten lang rösten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Hitze reduzieren und Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Orzo Nudeln und Tomatenmark dazugeben und 2 Minuten lang mitschwitzen lassen.
Pfanne vom Herd ziehen und die Gemüsebrühe, Oregano (oder Thymian), Zitronenschale einrühren. Gebratene Gemüsewürfel, Mozzarella und Parmesan unterheben, mit reichlich Salz und Pfeffer würzen (die Nudeln schlucken viel Salz). In eine rechteckige Auflaufform (21x27cm) füllen.
Die Tomatenscheiben auf dem Auflauf verteilen, nochmal mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.
40 Minuten im Ofen backen bis alle Flüssigkeit von den Nudeln aufgesaugt wurde. Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten setzen lassen und servieren.

Quelle: Ottolenghi, Plenty more, Ebury Press

Leave a Reply

Your email address will not be published.