Birnenkuchen mit Anis

Ein Kuchen, den sogar ich in Windeseile zusammengerührt habe.

Zutaten für 1 Kastenkuchenform:

  • 180g Dinkelmehl
  • 10g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Birnen, mit Schale gewürfelt
  • 1/2 Teel Anis gemahlen
  • 3 Eier
  • 100g Zucker (im Originalrezept 150g)
  • 150g Butter

Zubereitung:

Mehl mit Backpulver, Anis und Salz mischen.

Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Eine Kastenkuchenform mit Butter fetten und mit
Mehl ausstauben.

Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Eier und Zucker mit der Küchenmaschine weißschaumig
schlagen.

Mehlgemisch und Butter nach und nach unterrühren.
Zum Schluß die Birnenstücke vorsichtig unterheben und
den Teig gleich in die Kastenform füllen.

Auf der 2. Schiene von unten etwa 40 Minuten backen.
In der Form abkühlen lassen,

Quelle: Christian Verlag “Cakes und Kuchen”

Leave a Reply

Your email address will not be published.